Die Organe des SBK bilden das demokratische Gerüst des Verbandes. Sie stellen sicher, dass der SBK sich am Willen seiner Mitglieder orientiert und dass eine breite Meinungs- und Willensbildung stattfindet.

Das oberste Organ des SBK ist die Delegiertenversammlung. Die Präsidentinnenkonferenz stellt die Koordination und die Vertretung regionaler und fachlichen Anliegen sicher. Der Zentralvorstand ist das exekutive und strategische Führungsorgan des Verbandes und wird von der Delegiertenversammlung gewählt.